Liebe Besucherinnen, liebe Besucher,

mein Name ist Katja Poschmann. Ich bin die direktgewählte Landtagsabgeordnete der Städte
Rathenow und Premnitz, der Gemeinde Milower Land und des Amts Rhinow im Havelland, sowie
der Gemeinde Wusterhausen/Dosse und des Amts Neustadt/Dosse in Ostprignitz-Ruppin
.
 
Aktuell bestimmt die „Corona-Krise“ unser aller Leben. Aktuelle Informationen finden Sie zusammengefasst auf meiner Unterseite Hinweise zu Corona oder auf der Corona-Infoseite des Landes Brandenburg.
 

Ich wünsche mir sehr, dass Sie gesund bleiben und wir bald wieder fröhlich zusammen kommen können. Bis dahin sollten wir in den nächsten Wochen gemeinsam die Möglichkeiten zur Verbreitung bzw. Ansteckung des Virus so gering wie möglich halten. 

Sollten Sie Fragen an mich haben, können Sie mich gern über diese Webseite oder auch auf den Social-Media-Kanälen kontaktieren.

Herzlichst,
ihre Katja Poschmann
 

06.04.2022 in Topartikel Allgemein

Hilfe für die Unterbringung von Kriegsflüchtlingen aus der Ukraine

 

Wir helfen bei der Ausstattung von Wohnungen für Kriegsflüchtlinge, die aus der Ukraine kommen und bei uns Schutz suchen.

Sollten Sie Möbel und andere Ausstattungen spenden wollen, melden Sie sich gern unter

0152 594552142 per WhatsApp

oder

gemeinsam.helfen2022@web.de

Wir vermitteln die Spenden und leiten sie dahin, wo sie derzeit gebraucht werden.

 

28.06.2022 in Allgemein

Land gibt 9000 Euro für den Rideplatz in Rathenow

 

Gute Nachrichten für den Rideplatz: Diese Woche hat das Ministerium für Bildung Jugend und Sport (MBJS) den Lottomittelantrag der Stadt in voller Höhe genehmigt. Somit ist die Jugendbühne nun vollfinanziert.  Katja Poschmann: "Das Konzept des Rideplatzes gehört bundes- und landesweit zu Modellprojekten in der Jugendarbeit. Ich freue mich riesig, dass das MBJS diese Vorzeigewirkung durch die Förderung anerkennt und die Transformation des Sport- und Begegnungsortes in Rathenow unterstützt.“

 

 

23.06.2022 in Allgemein

Stellungnahme zum Entwurf des Landesnahverkehrsplan 2023-2027: Nachbesserungen für das Westhavelland und OPR gefordert

 

Die Landesregierung hat es sich im Koalitionsvertrag zum Ziel gemacht, „den Bürgerinnen und Bürgern in allen Landesteilen zuverlässig und individuell Mobilität zu ermöglichen.“ Dies betreffe attraktive öffentliche Verkehrsangebote mit Bus und Bahn […] sowie Angebotssteigerungen im ganzen Land – sowohl für Pendler:innen als auch für die Anbindung berlinferner Regionen. Zur Erreichung dieser Ziele bedarf es Nachbesserungen im Entwurf des Landesnahverkehrsplans (LNVP). Eine Angebotsausweitung des Schienenpersonennahverkehrs (SNVP) als Rückgrat des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) im Nord-Westen und Westen Brandenburgs ist dabei unerlässlich für eine Verkehrs­wende hin zu einem attraktiven, nachhaltigen, öffentlichen Mobilitätsangebot auch im ländlichen Raum.

 

Forderungen von Katja Poschmann

 

22.06.2022 in Allgemein

Blumenstrauß des Monats Juni für Barbara Rothkopf vom Jugendclub PreJu e.V.

 
vlnr. Ralf Tebling, Barbara Rothkopf, Claudia Nahrstedt (Mitarbeiterin), Katja Poschmann

Den Blumenstrauß des Monats Juni überreichte Katja Poschmann (MdL) zusammen mit Bürgermeister Ralf Tebling im Jugendclub PreJu e.V. im Mehrgenerationenhaus in Premnitz.

 

Barbara Rothkopf arbeitet dort seit 2008 und übernahm 2017 den Vereinsvorsitz von Wolfgang Kühne. Laut ihren Mitarbeiterinnen ist sie die gute Seele des Vereins, hat immer ein offenes Ohr, versucht für alles eine Lösung zu finden und das Unmögliche möglich zu machen. Dabei arbeitet sie weit über ihre 16 vorgesehenen Stunden hinaus. Wer sein Herz und seine Zeit so großzügig verschenkt hat mindestens einen Blumenstrauß verdient.

 

27.05.2022 in Veranstaltungen

Einladung zur Vorstellung der Halbzeitbilanz der SPD-Landtagsfraktion am 01.06. in Neustadt (Dosse)

 

Die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD-Fraktion im Landtag Brandenburg, Katja Poschmann, lädt sie anlässlich der Vorstellung der Halbzeitbilanz ihrer Fraktion herzlich zum Austausch im Rahmen einer Abendveranstaltung am Mittwoch, dem 01.06.2022, 18:00 Uhr, Gestüt Neustadt, Hauptgestüt 10, 16845 Neustadt (Dosse) ein. Welche Vorhaben des Koalitionsvertrages konnten trotz der Corona-Pandemie bereits erfolgreich umgesetzt werden? Welche Projekte sollen in den kommenden zweieinhalb Jahren noch umgesetzt werden und welche Weichen werden zur weiteren Gestaltung der 20er Jahre noch in dieser Wahlperiode gestellt werden?

 

Zu diesen und weiteren Themen diskutiert Katja Poschmann an diesem Abend unter anderem mit Katrin Lange, Ministerin der Finanzen und für Europa. Selbstverständlich sollen im Rahmen der Dialogveranstaltung auch die aktuellen weltpolitischen Ereignisse thematisiert werden.

 

Es wird um vorherige Anmeldung unter (03385-5192700 / buero.katja.poschmann@mdl.brandenburg.de) gebeten.

 

Mein Wahlkreisbüro

 

Mein Wahlkreisbüro ist unter folgenden Kontaktdaten zu erreichen:

 

Büroleiterin:

Gesine Reichel

 

Email:

buero.katja.poschmann@mdl.brandenburg.de

katja.poschmann@spd-fraktion.brandenburg.de

 

Adresse Landtagsbüro:

Alter Markt 1, 14467 Potsdam

Telefon: 0331 / 966 1361 

 

Adresse Wahlkreisbüro:

Berliner Straße 3a, 14712 Rathenow

Telefon: 03385 / 51 92 700

 

Öffnungszeiten:

Montag von 11 - 16 Uhr

Freitag von 9 - 13 Uhr

Ansonsten gerne telefonisch oder per E-Mail.