Pressestatement nach dem Kabinett: Perspektiven zur Bewältigung der Corona-Pandemie

Veröffentlicht am 23.02.2021 in Allgemein

Das Kabinett berät heute Perspektiven zur Bewältigung der Corona-Pandemie. Anlässlich der nächsten Ministerpräsidentenkonferenz (MPK) mit Bundeskanzlerin Angela Merkel am 3. März gehören dazu auch mögliche Öffnungsschritte. Die Ergebnisse sollen in die MPK-Beratung eingehen. Ministerpräsident Dietmar Woidke sowie seine Stellvertreter Innenminister Michael Stübgen und Gesundheitsministerin Ursula Nonnemacher sowie Landwirtschaftsminister Axel Vogel informieren im Anschluss über das Ergebnis der Beratung.

 

Wann:      Dienstag, 23. Februar, 15.15 Uhr   

Wo:      Pressefoyer Blaue Wand, Staatskanzlei,

                 Heinrich-Mann-Allee 107, 14473 Potsdam

 

Die Pressestatements werden in Gebärdensprache gedolmetscht.

 

Live-Übertragungen: rbb auf rbb24.de; Staatskanzlei auf Twitter