25.02.2020 in Allgemein

Landtagsbesuch "Männerfrühstück Milow"

 

Heute hatte ich Besuch vom Seniorenbeirat des Milower Landes und einer Vielzahl von Gästen des "Männerfrühstücks" aus Milow.

Nach einem Rundgang im Landtag und einem Zwischenstopp auf der Dachtrasse ging es in den Konferenzraum zur Gesprächsrunde.

Vielen Dank für den Besuch und die angeregte Teilnahme an der Diskussion über aktuelle politische Themen

 

22.02.2020 in Allgemein

Mahnwache für Hanau

 

Bilder sagen manchmal mehr als Worte. Mitten in unserer Mahnwache zu #hanau zog ein Strum auf. Die rund 70 Teilnehmer ließen sich davon aber nicht abhalten. Wir standen #geschlossen #zusammen. Gegen Gewalt und Rassismus, für #Freiheit und #Demokratie. An meiner Seite: Corrado Gursch, Pfarrer Andreas Buchholz und Hartmut Rubach.

Wir waren uns alle einig: wir werden auch #instuermischenzeiten #dashierstärkendaswirstärken !

Danke an das Aktionsbündnis Rathenow für die Hilfe bei der Umsetzung!

 

27.01.2020 in Allgemein

#WeRemember

 

Heute vor 75 Jahren wurde das Konzentrationslager #ausschwitz befreit.

Heute Gedenken wir allen Opfern des Holocausts.

Würden wir für jedes Opfer 1 Minute schweigen, dann wäre es 11 Jahre lang still.

 

05.01.2020 in Allgemein von Ortsverein Ländchen Rhinow

Katja Poschmann eröffnet Abgeordetenbüro

 
Katja Poschmann2

Am 8.Januar eröffnet Katja Poschmann ihr Abgeordntenbüro in Rathenow. Unsere neue Landtagsabgeordnete wird dort zusammen mit ihrem Mitarbeiter Jörg Schmidt für alle Anfragen, Wünsche und Anregungen erreichbar sein. Zur Eröffnung des Büros in der Berliner Straße 3a am 8.1.20 um 10:00 Uhr sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

 

05.01.2020 in Allgemein von Ortsverein Ländchen Rhinow

EIn gutes neues Jahr...

 

wünscht der SPD Ortsverein Ländchen Rhinow! Lassen Sieuns gemeinsam das Jahr 2020 zu einem erfolgreichen Jahr für das Ländchen Rhinow machen. Ihnen allen wünschen wir Gesundheit, Glück und Erfolg und ein wenig Zeit, sich dafür zu engagieren, was allen nützt und denen hilft, die sich nicht immer selbst helfen können.