27.12.2019 in MdB und MdL

Anlaufstelle in bester City-Lage

 
Katja Poschmann, direkt in den Landtag gewählt, eröffnet ihr Wahlkreisbüro Anfang Januar in Rathenow. © Foto: Manuela Bo

Katja Poschmann eröffnet Wahlkreisbüro in Rathenow

Ab  8. Januar haben Westhavelländer eine weitere politische Anlaufstelle. Die Landtagsabgeordnete  Katja Poschmann (SPD) öffnet um 10.00 Uhr ihr Rathenower Wahlkreisbüro in der Berliner Straße 3a, also in bester City-Lage.

 

21.12.2019 in MdB und MdL

Katja Poschmann eröffnet Wahlkreisbüro

 
Katja Poschmann Quelle: Joachim Wilisch

Die SPD-Landtagsabgeordnete Katja Poschmann richtet sich derzeit ein Büro in der Berliner Straße in Rathenow ein. Im Januar wird es eröffnet. Dann will die Frau, die Christian Görke das Mandat abgerungen hat, richtig durchstarten. Arbeit hat sie bereits jetzt genug.

 

21.10.2019 in MdB und MdL

Wirtschaftsminister Steinbach besuchte Augenoptiker- und Optometristeninnung in Rathenow

 
Landesinnungsmeister Gunther Schmidt (li.), Landtagsabgeordnete Katja Poschmann mit Wirtschaftsminister Jörg Steinbach

Wirtschaftsminister Jörg Steinbach (SPD) besuchte am Montag mit der westhavelländischen Landtagsabgeordneten und Parteifreundin Katja Poschmann die Augenoptiker- und Optometristeninnung in Rathenow. Nach einem Rundgang durch die Ausbildungsräume im Grünauer Fenn wurden Möglichkeiten zur Stärkung des Optikstandorts Rathenow besprochen.

 

01.09.2019 in MdB und MdL

Wahlkreis 4 geht an die SPD zurück

 

Christian Görke ist es nicht gelungen, den Landtagswahlkreis 4 im vierten Anlauf noch ein viertes Mal zu gewinnen. Der Finanzminister und stellvertretende Ministerpräsident hatte gegenüber Katja Poschmann (SPD) und Kai Berger (AfD) das Nachsehen. Beide lieferten sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen, das Katja Poschmann knapp gewann.