20.08.2020 in Allgemein

Tag des Pferdes

 

Heute ist der Internationale Weltpferdetag. Pferde haben den Menschen seit Jahrtausenden begleitet. Noch bis vor 120 Jahren waren sie unser hauptsächliches Fortbewegungsmittel.

In Brandenburg prägen sie vielerorts die Landschaften und Wiesen, aber auch Wappen und Banner vieler Landkreise und Städte.

Im Brandenburgischen Haupt- und Landgestüt Neustadt (Dosse) werden vielseitige Aufgaben, insbesondere für den Bereich Pferdezucht, die Wahrung des kulturhistorischen Erbes sowie die Wiederherstellung, Pflege und der Erhalt der denkmalgeschützten Gestütsanlagen übernommen.

 

15.08.2020 in Allgemein

Schnack vorm Büro

 


Für die Menschen ansprechbar sein! Heute vormittag mit Unterstützung von Sonja Eichwede, Andreas Hille, Marcella ubd Hartmut Rubach, Jörg Schmidt und Kathrin Großmann vor meinem Wahlkreisbüro in Rathenow ????

 

 

14.08.2020 in Allgemein

Corona-Teststrategie für stationäre Pflege startet

 

Nach Kitas und Schulen startet die Corona-Teststrategie des Landes Brandenburg jetzt auch im Bereich der stationären Pflege. Ab sofort können sich alle Beschäftigten in stationären Einrichtungen der Pflege und der Eingliederungshilfe, die bewohnernahe Tätigkeiten ausüben, bis Ende November zwei Mal auf das Coronavirus SARS-CoV-2 testen lassen. Dieses freiwillige Angebot können zudem Lehrkräfte in Pflegeschulen nutzen. Außerdem sollen im Rahmen einer Stichprobe ein Prozent der Bewohnerinnen und Bewohner von Pflegeheimen zweimalig getestet werden. Für die logistische Durchführung dieses Teils der Teststrategie hat das Gesundheitsministerium einen Vertrag mit dem Deutschen Roten Kreuz Landesverband Brandenburg e.V. (DRK) unterzeichnet. Für die Analyse der Testungen werden Kapazitäten des Landeslabors Berlin-Brandenburg genutzt. Die Kosten in Höhe von rund 2,3 Millionen Euro werden aus dem Corona-Rettungsschirm des Landes finanziert.

 

14.08.2020 in Allgemein

Woidke macht Touristikern Mut

 

Ministerpräsident Dietmar Woidke hat heute das Durchhaltevermögen und den Ideenreichtum der brandenburgischen Tourismus-Anbieter während der Corona-Pandemie gewürdigt. Auf seiner traditionellen Tourismus-Pressefahrt in Kooperation mit der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH betonte er heute in Potsdam: „Nach Jahren des Aufschwungs in der Tourismusbranche kam in diesem Jahr mit dem Coronavirus und dem nötigen Lockdown der große Einbruch. Die Schließung der Hotels und Pensionen für die touristische Nutzung brachte das Geschäft in vielen Betrieben komplett zum Erliegen. Viele Unternehmerinnen und Unternehmer im Tourismus und in der Gastronomie kämpfen jetzt darum, dass ihr Betrieb die Krise übersteht. Das machen sie mit großem Elan und Stehvermögen, und vor allem mit vielen guten Ideen. Dafür spreche ich ihnen meinen Respekt und meinen Dank aus.“

 

12.08.2020 in Allgemein

Soziale Dienstleister und freie Wohlfahrtsverbände werden unterstützt

 

 

Anlässlich der Veröffentlichung der Richtlinie zur Unterstützung von sozialen Dienstleistern und Freien Wohlfahrtsverbänden, die durch die Corona-Krise in finanzielle Schieflage geraten sind, erklärt der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Björn Lüttmann: